Fleisch & Wurst

Fleisch & Wurst Die Fleischvermarktung bezieht sich ausschließlich auf das der Galloways. Ihr Fleisch ist gekennzeichnet durch eine feine, edle Struktur mit ausgewogener intramuskulärer Fetteinlagerung. Durch die Weidehaltung nehmen die Tiere eine hohe Konzentration an ungesättigten Fettsäuren auf. Damit steigt der ernährungsphysiologische Wert des Gallowayfleisches. Die lebensnotwendigen Fettsäuren wirken sich positiv auf unsere Gesundheit aus, und stärken das Immunsystem. Diese innere Qualität bürgt für zarten und saftigen Fleischgenuss von höchster Bekömmlichkeit.

  • Sich für Gallowayfleisch zu entscheiden, ist nicht nur eine Frage des Qualitätsbewußtseins.
  • Es bedeutet auch, sich auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren und der Natur zu besinnen...
  • ... und vor allen Dingen, etwas für die eigene Gesundheit zu tun.

Rinderzucht im Einklang mit der Natur

Wir garantieren artgerechte Haltung unserer Galloways und regelmäßige veterinärmedizinische Kontrollen.
Möchten Sie die Tiere einmal hautnah erleben? Wir sind gerne bereit, Sie zu informieren und Ihnen die Herde zu zeigen.

Fleisch & Wurst
  • Unsere Galloways leben ganzjährig im Freien.
  • Im Sommer ernähren sich die Tiere auf naturbelassenen Weiden.
  • Im Winter erhalten sie Grassilage, Heu und Stroh.
  • Niemals bekommen unsere Galloways Kraftfutter oder andere Masthilfen.
  • Alle Schlachttiere sind in unserem Betrieb geboren und aufgewachsen.
  • Schonende Behandlung, stressfreie Schlachtung sowie sorgfältige Zerlegung garantieren Fleisch von höchster Qualität.
  • Durch das Einhalten vieler Auflagen durch die Landwirtschaftskammer wurde uns schon im Jahre 1998 das Gütezeichen für Qualitätsfleisch verliehen.


Bei uns können Sie von der Schlachthälfte über -viertel und -achtel auch jedes einzelne Teilstück frisch am Zerlegetag, oder jederzeit tiefgefroren bekommen. Teilstücke werden vakuumiert und eingeschweißt.
Zum anderen lassen wir auch verschiedene Wurstsorten herstellen, zum Beispiel Salami, Jagdwurst, Brat- oder Grillwurst, Würstchen und Kochwurst.

Damit Sie unser Fleisch besonders genießen können, hier noch einige Tipps zur Zubereitung von Gallowayfleisch:

  • Tiefgekühltes Fleisch langsam auftauen, am besten über Nacht im Kühlschrank
  • Fleisch zwei Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen
  • Beim Würzen gilt: Weniger ist mehr - Um den typischen Eigengeschmack nicht zu verfälschen, nur leicht mit Salz und Pfeffer würzen

Eine kleine Auswahl unserer Fleisch- und Wurstprodukte

Klicken Sie auf eines Bilder, um es in voller Größe angezeigt zu bekommen:



© 2009 - letzte Aktualisierung: 12.12.2012 Webdesign by SeGa-Soft